für diese Hersteller geeignet

Unser System eignet sich grundsätzlich für die Doppelkabiner Pickups der unten aufgeführten Marken. Wir arbeiten konstant an der Ausweitung unserer Palette. Nach und nach kommen auch Xtra Cabs und Single Cabs dazu. Bitte spreche uns an, falls dein Modell hier nicht aufgeführt ist – vielleicht ist es schon in Planung oder wir starten gemeinsam die erste Umsetzung…

Über uns

Faszination für Natur, Reisen und Sport  

Stefan Decker

Unsere Geschichte

Die beiden Hauptakteure Stefan Decker und Benjamin Krenzer sind seit Kindesbeinen Outdoorfans – unser Herz schlägt höher, wenn wir draußen sind. Ob beim Mountainbiken, im Hochgebirge, im Kayak, am Strand, in der Wüste… die Liste könnte ewig weitergehen. Wir haben alle Kontinente und Klimazonen bereist. Die Vorbereitungen zu den Reisen, das Unterwegssein und die Zeit der Erinnerung spenden viel Energie. Die kühle Morgenluft beim ersten Blick aus dem Zelt oder der alles warm erleuchtende Sonnenuntergang sind fantastische Momente, die uns nähren.

Benjamin Krenzer ist seit fast 15 Jahren Kfz Meister und spezialisiert auf Geländewagentechnik – und da am liebsten die schwierigen Fälle. Stefan Decker hat viele Jahre in der Eventbranche verbracht und ein Digitaldruck-Unternehmen aufgebaut – immer auf der Suche nach Innovationen und technischen Verbesserungen.

Unsere Vision

Unsere Vision

Natur erleben, draußen sein, die Schönheiten unserer Erde hautnah spüren und erfahren.  Unsere Vision ist eine intakte und lebendige Natur, deren Energie wir Menschen spüren und die uns stärkt. Wir glauben, dass Wertschätzung für etwas dann entsteht, wenn man dessen Wert wirklich schätzen lernt – dies geschieht am Besten durch eigenes Erleben. Dabei ist es einerlei, ob der Weg ins nächste Mittelgebirge oder in die Gobi führt. Wir möchten unsere Kunden dabei unterstützen und den Weg ebnen…

Mit Fiftyten kannst du direkt starten und losziehen. Du hast alles dabei, was du brauchst, sicher verstaut und griffbereit. Jetzt noch einen tollen Platz suchen, das Camp aufschlagen, etwas Leckeres brutzeln und den Abendhimmel genießen. Und dann ab ins Dachzelt und an frischer Luft erholsam schlafen.